Archiv der Kategorie: Allgemein

Politische Beobachtungsstelle Deutschland 2017

Geschichten auf welche die ganze Welt gewartet hat. Deutschland wird beobachtet.

Aus unzähligen Themen werden 4 herausgegriffen.

Geschichte 1 : Der Brandschutz

Geschichte 2 : Die Eigenheimsiedlung

Geschichte 3 : Der Öffentliche Personenen-Nahverkehr (ÖPVN)

Geschichte 4:  Die Biertrinker im Stadtbild

Deutschland im Würgegriff des Brandschutzes

Brandschutz. Der Brand muß geschützt werden. Spätestens seit dem Brand auf dem Düsseldorfer Flughafen wissen wir wie wichtig es ist den Brand zu schützen bzw. sich/mich vor dem Brand zu schützen.

Schlagartig ist über dem Spielplatz ein schreckliches Gewitter aufgezogen. Eine kleine Gruppe Kinder wagt sich nicht auf den Nachhauseweg. Weiterlesen

Deutschland und die Flüchtlinge – Ein Ossi blickt auf den Westen

Öffentlich auf Deutschland zu blicken ist überwiegend nur von einer Seite möglich. Da wird unwidersprochen geurteilt und verurteilt. Gelegentlicher Widerspruch ist so bedeutend wie das Gebell eines Hundes. Eine Situation zu beurteilen  ist immer die Sicht der Betrachter. Der Betroffene hat seine eigene Sicht . Seit der Vereinigung Deutschlands war viel Zeit Vorurteile zu entwickeln , zu verfestigen oder abzubauen. In diesem Beitrag wird der Versuch unternommen differenzierte Sichtweisen speziell zur Flüchtlingskrise zu verstehen. Grundlage dafür sind meine seit 1989 gemachten Erfahrungen.

Reise 1 –  Berlin

Es sind nur noch 3 Tage Zeit das Begrüßungsgeld im Goldnen Westen zu holen. Fahre doch mal nach Berlin, dort kennst du dich aus, nimm die Kinder mit und hole das Geld ! Wer weiß ob es 1990 noch Begrüßungsgeld gibt. Weiterlesen

Prozesskostenhilfe und Anwaltshaftung oder Frau Altkrum nimmt sich einen Anwalt

Geld ist Alles oder Nichts

Streitwert

Vorwort , wozu ein Vorwort ? Wir sind nicht frei von Erwartungen, Vorurteilen und Angedichteten. Begriffe und Fakten sind gewohnheitsmäßig mit. Affirmationen behaftet. Denken wir beispielsweise an das Wort „Kriminalkommissar“ oder „Rechtsanwalt“ verbinden wir bedingungslosen Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit. In der folgenden Geschichte wollen wir nicht so kleinlich sein, Fantasie und das gewisse Ausschmücken von Geschichten, frei nach „Kapitän Blaubär“ soll die abenteuerliche Odyssee der Frau Altkrum unterhaltsam präsentieren. Bitte sehr! Danke!

Der Schadensfall

He, du blöder Müllkutscher, kannst du mit deiner Riesenkarre nicht besser aufpassen. Sie stupider Entsorgungsfachmann haben mein gusseisernes Tor verbogen und die ganze Einfahrt aufgewühlt. Hm, Mist, hör mal zu du alte Geiss, ich gebe dir 50 € und die Sache ist vergessen. Nein. Auf gar keinen Fall! 150 € und keinen Cent weniger. 50 ?!, 150 !!. Vergiss es. Bleiben sie stehen, ich will mir ihren Namen und Firma notieren. Ok, bitte, juckt mich nicht. Bonzius Zubilatus, Weiterlesen

spam comments Spam Kommentare

Kommentar Spam,

wer keine Web-Seite hat kann auch keinen Kommentar-Spam bekommen. Solange es neu ist, ist es auch interessant. Insider wissen längst Bescheid und haben festgefügte Einschätzungen parat. Tatsächlich ist das ganze nicht neu. Aber aus meiner Sicht wird immer wieder kreativ daran herumgebastelt. Weiterlesen

Führungszeugnis

Hallo Ferdinand,

Hast du schon mal dein Führungszeugnis gesehen? Ich hab jetzt ein s, wegen der Arbeit.

Das Führungszeugnis, voll übelst. So war es dann .

Wenn sie hier arbeiten wollen brauche ich ihr Führungszeugnis.

Beantragen sie das schnellstens und legen das sofort vor. Die Quittung das sie das beantragt haben bringen sie morgen zum Einstellungsgespräch mit.

Ich brauche ein Führungszeugnis. Das kostet 13 Euro und das müssen sie gleich bezahlen. Ich habe nur Hartgeld oder einen Hunderter. Dann geben sie den Hunderter. Eine Woche hat es gedauert, dann lag der nichtssagende Umschlag im Briefkasten.

 FÜHRUNGSZEUGNIS…….kein Eintrag

 das ist ja wohl die Höhe…“ k e i n  E i n t r a g „.

 Im Sozialismus wäre da eine dicht beschriebene A4 Seite rausgekommen.

Wie kann man einem Menschen das nur antun, so eine Interessenlosigkeit. Weiterlesen

Spam aus Russland

Warum?…… Das Geheimnis!

warst mir immer die Liebste

Olga

Im ersten Anlauf ist es mir nicht gelungen meine Mitgliedschaft bei FriendScout zu kündigen, obwohl ich das beim ersten Abschluß gleich mit gemacht habe.

Von besonderer Aktivität der Mitglieder war nicht unbedingt etwas zu spüren, meine Person inklusive. Immer wieder bekommt man Mail s von anderen Kontinenten. Afrika oder Mittelamerika und natürlich ganz Europa. Ein wenig muß man sich beeilen wenn man diese Möglichkeiten des Austausches nicht verpassen will. Fleißig werden solche Attacken von FS gelöscht.

Ich war zwar mistrauisch, bin aber davon ausgegangen das mir nichts passieren kann, außer das ich mir mal einen ordentlichen Virus reinziehe. Im Netz gibt es einige Anti Spam Fouren. Wer sich über die hübschen Texte aufregt ist selber schuld. Weiterlesen

Adoption, Stiefkind, Scheidungskind, Kuckuckskind

ADOPTION , STIEFKIND , SCHEIDUNGSKIND , KUCKUCKSKIND , HEIMKIND

Es gibt viele Gründe warum ein Kind nicht in der klassischen Vater-Mutter-Kind

Beziehung aufwächst. Eingangs möchte ich einige dieser Varianten auflisten und mit

Nummern versehen.

1. Adoptivkind

2. Scheidungskinder

3. Kinder in zerütteter Ehe

4. Kuckuckskind

5. Heimkind

Ich möchte bei meiner Betrachtung schon mal eines vorwegnehmen.  Das ist die Unterscheidung nach Gut und Schlecht oder Schuld und Unschuld.  Eine solche Unterscheidung wird es nicht geben weil das lebensfremd wäre.  Es sind Schicksale die nicht einmal einem Krieg zuzuschreiben sind.   Der ganz normale Alltag in unserer modernen Gesellschaft, wenn man von den Opfern des Kalten Krieges absieht. Ausgenommen sind auch internationale Baby-Adoptionen weil ich dafür keine Beispiele kenne. Im Urlaub habe ich oft solche Familien gesehen, kenne aber keine persönlich.  Meine Betrachtung ist pragmatisch  weil das Emotionale schon Jahre zurück liegt und ich   dem Selbigen auch keinen Raum lassen möchte.

Adoption.

Der Grund für eine Adoption dürfte fast immer Kinderlosigkeit und Kinderwunsch sein. Kinderlosigkeit aus Angst vor „Erbkrankheit“ oder Verlust der eigenen Kinder Weiterlesen

Mediterraneo

1. Literatur Messe Dresden

Medienlounge

Buduitschka….Leuchtwürmchen….Hartz 5 .und andere Ideen. Wo könnte man mehr oder zumindest genau soviel Gedankenflüsse aufsaugen? Normalerweise kann ich mit einem dicken Heft voll Notizen über massenhafte Ergüsse verbalisierter Energie die Messe hinter mich bringen. Aber beim ersten Mal…? Mir hat niemand gesagt, nimm ein dickes Heft mit! Ein paar Notizen auf einem Prospekt oder nur der Eintrittskarte reichen nicht. Weiterlesen

Depression und Nahrung

Tageslicht

Wanderweg mit Licht am Ende

Depression und Nahrung, gibt es einen Zusammenhang?

Ein interessantes Thema! Butter oder Margarine? Tee oder Kaffee? Rindfleisch oder Schweinefleisch oder gar Kein`s? Wein oder Bier oder gar keinen Alkohol? Scharf oder Lasch? Schokolade oder Zückli? Alkoholfrei und Koffeinfrei !? Fettarm oder so wie es kommt? Obst und Gemüse oder Nahrungsergänzung? Fisch oder Huhn? Brot oder Spagetti?

-Hypertonie und Colesterin                                                                             -Noradreanlin, Serotonin, Dopamin und Endorphin

∑ die Mischung macht`s.

Depression ist nicht einfach ein Phänomen der Neuzeit mit wechselnder Medienpräsenz sondern eine regelrechte Plage für weite Teile der Bevölkerung mit negativen Folgen auf die Lebensqualität. Eben eine Krankheit.  Weiterlesen